Fünfte Saison (2011)

Allgemein

In diesem Jahr, nach unserer bis dahin erfolgreichsten Saison, fand sich ein zweiter Regisseur in unseren Reihen. Gabriel Kunert hatte schon lange einmal William Shakespeares „Ein Sommernachtstraum“ inszenieren wollen. Nun fand er endlich die Gelegenheit, seine farbenfrohe Phantasie auf die Bühne zu bringen. Gleichzeit entschied Ina Wernstedt, dass die Schauspieler des Eberdinger Sommertheaters soweit waren, ihrem seit einigen Jahren selbst geschriebenen Stück „Scarborough Fair“ Leben einzuhauchen.

Nach unseren Herbstaufführungen von „King A“ in Markgröningen und „Stolz und Vorurteil“ in Ludwigsburg, machten wir uns also daran, die zwei neuen Stücke kennen zu lernen.

Mit den Probenabläufen kannten wir uns in der 5. Saison natürlich gut aus, organisatorisch stellten wir uns allerdings neu auf: Weil wir mit dem Eberdinger Sommertheater mit jedem Jahr aufwendiger und professioneller wurden, brauchten wir einen rechtlichen Rahmen und gründeten deshalb am 11. Februar 2011 den gemeinnützigen Verein „Eberdinger Sommertheater e.V.“.

Künstlerisch stellten wir uns selbst hohe Hürden: Die farbenfrohen und einzigartigen Kostüme des „Sommernachtstraums“ sammelten und nähten die Schauspieler selbst. Und für „Scarborough Fair“ kleideten wir nicht nur unsere Schauspieler in mittelalterliche Kostüme, sondern auch die sechs Musiker und Sänger, die dem Stück durch keltische Live-Musik eine einzigartige Stimmung verliehen. Zusätzlich brachten wir beide Stücke erstmals an jeweils drei Abenden auf die Bühne.

So machten wir mit dem Eberdinger Sommertheater 2011 durch einfallsreiche Kostüme, von Gärtnerei Weeber (Eberdingen) liebevoll begrünte Bühnen, eine fantastische Live-Band, der Ur-Aufführung eines Stückes und sage und schreibe über 1.000 Zuschauern Schlagzeilen!

Neue Mitglieder

Das letzte Mal dabei

  • Maike Holzmann
  • Pia Förster

Stücke

Ein Sommernachtstraum
Scarborough Fair

Veranstaltungen

Sommertheaterfest

Vereinsgründung

Im Jahr 2011 haben wir dann beschlossen, dass das Sommertheater einen rechtlichen Rahmen braucht und haben den gemeinnützigen Verein „Eberdinger Sommertheater e. V.“ gegründet.

Das Präsidium setzt sich aktuell wie folgt zusammen:

1. VereinsvorsitzendeVeronika Wernstedt
2. VereinsvorsitzendeIna Wernstedt
3. VereinsvorsitzenderPatrick Weiß
SchatzmeisterJürgen Reisenbüchler
SchriftführerinAnn-Michelle Tröster
KassenprüferWolfgang Stich
KassenprüferThorsten Schmidt
BeisitzerClemens Woerner
BeisitzerinSina Weiß
BeisitzerAndreas Beck

Wer dem Verein gern als aktives Mitglied oder Fördermitglied beitreten würde, der kann sich gern über unser Kontaktformular an uns wenden.

Plakat 2011

Zum Vergrößern bitte einfach das Plakat anklicken.