Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand

von Jonas Jonasson
(vom Felix Bloch Erben Verlag)

Inhalt

Allan Karlsson hat Geburtstag. Er wird 100 Jahre alt. Eigentlich ein Grund zu feiern. Doch während sich der Bürgermeister und die lokale Presse auf das große Spektakel vorbereiten, hat der Hundertjährige ganz andere Pläne: er verschwindet einfach – und schon bald steht ganz Schweden wegen seiner Flucht auf dem Kopf. Doch mit solchen Dingen hat Allan seine Erfahrung, er hat schließlich in jungen Jahren die ganze Welt durcheinander gebracht.

Jonas Jonasson erzählt in seinem Bestseller von einer urkomischen Flucht und zugleich die irrwitzige Lebensgeschichte eines eigensinnigen Mannes, der sich zwar nicht für Politik interessiert, aber trotzdem irgendwie immer in die großen historischen Ereignisse des 20. Jahrhunderts verwickelt war.

Presse

Der Hundertjährige wird zum kurzweiligen Theatervergnügen
Vaihinger Kreiszeitung am 20. 7. 2015
Scan des Zeitungsartikels anschauen
Denn Alter schützt vor Torheit nicht
Ludwigsburger Kreiszeitung am 21. 7. 2015
Scan des Zeitungsartikels anschauen

Besetzung

Allan altMartin Fydrich
Allan jungRoman Tröster
AmandaAnn-Michelle Tröster
Beamter EinwanderungJonas Jabs
BennyWolfgang Stich
BolzenRichard Bork
EinsteinSteffen Scheunpflug
Gerdin / PiranhaDieter Hermann
Gunilla / Schöne FrauUte Großkopff
HumpenSteffen Scheunpflug
JuleAnn-Michelle Tröster
Iranischer WächterBernhard Steiner
JulijWolfgang Stich
KellnerinMirja Grumm
Kim Il SungNathalie Schwarz-Cappon
KommissarJürgen Reisenbüchler
OppenheimerUte Großkopff
PilotBernhard Steiner
SchalterbeamterJonas Jabs
Schwester AliceMirja Grumm
StaatsanwaltRichard Bork
StalinDieter Hermann
TrumanAnn-Michelle Tröster

Hinter den Kulissen

RegieVeronika Wernstedt
RegieassistenzDieter Hermann

Galerie